Galerie Hotel Leipziger Hof
Galerie Hotel Leipziger Hof
Hedwigstr. 1-3
04315 Leipzig
Tel: 0341/6974-0
Fax: 0341/6974-150

13. Dezember 2003
Allgemeine Hotel- und Gaststätten-Zeitung

Große Unicef-Auktion im Galeriehotel

Großzügige Künstler-Hilfe erbrachte insgesamt
13.324 Euro für notleidende Kinder in Liberia

   Leipzig (jg.). Der 50. Geburtstag von UNICEF Deutschland brachte ein Leipziger Hilfswerk wieder in Schwung. Über 70 namhafte Künstler hatten Gemälde, Grafiken oder Plastiken spendiert, die zu niedrigen Aufrufpreisen unter den Hammer von Auktionarin Bärbel Müller kamen. Neben ihr, die kostenlos die Zuschläge erteilte, trug auch das Galeriehotel Leipziger Hof, das seine Räume gratis zur Verfügung stellte, zum unerwartet hohen Nettoerlös von 13.324 Euro für die Kinder im Bürgerkriegsland Liberia bei.

   Der Ansturm zu dieser vorweihnachtlichen Solidaritätsaktion war riesengroß. „Seit die Bilder hängen“, erzählte Hausherr Prof. Klaus Eberhard, „kamen gut 250 Interessenten, um die Objekte zu sehen“. Als es schließlich ernst wurde, war der Saal proppenvoll. Besonders bei Arbeiten von Sieghard Gille, Katrin Kunert, Michael Möbius, Gerald Müller-Simon, Neo Rauch oder Werner Tübke, setzten sich die Bieter gegenseitig unter Druck, ehe der Zuschlag erteilt wurde. Am Ende hatten 76 von 89 angebotenen Kunstwerken den Besitzer gewechselt.

   Nur einer hielt sich zurück. Klaus Eberhard, froh nach überstandener Hüftoperation seine Gäste selbst begrüßen zu können, verzichtete, in dem einen oder anderen Fall sicher schweren Herzens, darauf selbst in das „Gerangel“ einzugreifen. „Ich kenne die Angebote der Fernbieter“, begründete er das mit dem Fairplay. Außerdem habe ihm die Aktion wie allen Beteiligten ohnehin schon genug gebracht. In der Tat. Während sich eifrige Organisatoren der Leipziger UNICEF-Gruppe über reichlich Ertrag freuten, brachte der Versteigerung manchem Künstler ein Zubrot, vielen Kunstfreunden Nervenkitzel und einigen ein Kunstschnäppchen ein.. Der Leipziger Hof, in dem Eberhard bereits über 200 Originale versammelt hat, konnte sich über starke Publikumsfrequenz und Medienaufmerksamkeit freuen. Nach fünf Jahren Pause fiel der Neustart dieser UNICEF-Aktion also überaus erfreulich aus.

   Was vermuten lässt, dass eine Neuauflage inklusive Künstlermenü kaum mehr als ein Jahr auf sich warten lässt.


Hotelhauptseite

Presse-Ecke

Homepage | Haus | Preise | Standort des Hotels | Restaurant | Tagungen in Leipzig | Reservierung | Presse-Ecke des Hotels | Kunstsammlung | Aktuelle Ausstellung | Geplante Ausstellungen | Ausstellungen Archiv | Künstler des Hotels | Newsletter | Messen in Leipzig | WLAN | AGB | Kontakt | Sitemap | Stellenangebote | Impressum

© 2000-2006 by Galerie Hotel Leipziger Hof, Leipzig Logo Brief | Webmaster Logo Brief, Galerie Hotel Leipziger Hof, Hotel und Restaurant, Leipzig
Letztes Update: 21.9.2006