galerie.leipziger-schule

im
Galerie Hotel Leipziger Hof
Hier schlafen Sie mit einem Original

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde unseres Hauses und unserer Galerie,


wir freuen uns, Sie zum Galerieabend für
Samstag, den 8. Februar 2014, 18.00 - 22.00 Uhr
herzlich in unsere Galerie einzuladen.

Wenn Sie am Abend der Eröffnung nicht bei uns sein können, haben Sie bei Ihrem nächsten Leipzig-Besuch noch bis zum 30. März 2014 Gelegenheit, die Ausstellung anzuschauen.

Robby Neugebauer, "Des Malers schönste Tage", Tempera/Öl auf Leinwand, 140 x 110 cm, 2009, ©Foto privat

Schloss Proschwitz in Proschwitz/Sachsen ©Foto mit freundlicher Genehmigung des Weinguts
18 Uhr: Eröffnung der 69. Ausstellung
Robby Neugebauer
"Frau F."
Malerei und Zeichnung


Robby Neugebauer hat an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig studiert. Sein Diplom hat er in der Fachklasse von Prof. Arno Rink erworben.

Zur Eröffnung spricht Frau Elitsa Filchova.


ab ca. 18.30 Uhr:
Weinverkostung
in der Galerie.

Das Weingut Schloß Proschwitz, Prinz zur Lippe, ist Sachsens ältestes, noch existierendes Weingut. In den letzten Jahren ist es mit hochrangigen Weinprämierungen ausgezeichnet worden. An diesem Abend werden erlesene Weine präsentiert. Wir laden Sie ein, diese unter fachkundiger Beratung in der Galerie zu verkosten.


ab ca. 20 Uhr:
Nachfeier im Restaurant.

Der Künstler und die Ausstellungsmacher freuen sich darauf, mit Ihnen zusammen den Abend in lockerer Form ausklingen zu lassen.

Wie immer bieten wir neben unserer allgemeinen Speisen- und Getränkekarte wieder unser traditionelles Künstlermenü an. Dieses Mal ist es ein 4-Gänge Menü(s.u.) mit einer besonderen Weinempfehlung: Freundlicherweise, auf unsere Bitte, hat das Weingut Schloss Proschwitz, Prinz zur Lippe, die Weine zu den einzelnen Gängen des Menüs ausgewählt und stellt diese zu einem günstigen Preis zur Verfügung. So können wir Ihnen an diesem Abend die Weinempfehlungen im offenen Ausschank für nur 12 € (3 x 0,2 Liter) zum Menü anbieten.

Ausstellungsdauer:  9.2. - 30.3.2014, täglich 10 - 20 Uhr.
Der Zugang zur Galerie kann gelegentlich durch Veranstaltungen eingeschränkt sein. Auskunft telefonisch unter 0341 - 69740.

Robby Neugebauer
Kurzbiografie

- 1963   in Mühlhausen/Thür. geboren
- 1970   bis 1980 Polytechnische Oberschule
- 1980 bis 1994   Ausbildung und Tätigkeit als Schriftsetzer, Offsetlithograf und Reprofotograf
- 1994   Umzug nach Leipzig
- 1996 bis 2002   Studium der Malerei/Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig,
             Abschluss mit Diplom in der Fachklasse Prof. Arno Rink
- seit 2002   freischaffend in Leipzig


Robby Neugebauer, "Mai", 2008, Tempera/Öl, 110 x 80 cm. ©Foto Robby Neugebauer


Der Künstler aus Leipzig, ehemaliger Schüler von Arno Rink, wird der sogenannten Leipziger Schule zugeordnet.

Sein Schaffen widmet Robby Neugebauer hauptsächlich der figürlichen Malerei/Portrait und den Architekturlandschaften. Der für ihn typische akkurate Malstil hat sein Ursprung in vielen zeichnerischen Einzelstudien.

Unbeirrt von Trends fügt er seine Studien von Personen, Objekte und Architektur auf eigene Art und Weise in komplexen Werken zusammen. Für Robby Neugebauer ist der Weg zum Bild, der Austausch zwischen der inneren und der äußeren Welt, nicht minder wichtig als das Bild selbst.

Diese Interaktivität, das Erlebnis des Sehenden, Denkenden, Fühlenden und Malenden - und damit verbundene Empfindungen und Erfahrungen - liegen der Idee der Werkschau mit dem geheimnisvollen Titel "Frau F." zu Grunde. Die Begegnung mit der Frau als Person, Mensch, Objekt und Assoziation wird auf vielfältige Weise für den Betrachter erlebbar. Die Frau ist omnipräsent, auch durch frauentypische Symbole und Objekte, auch eingebettet in Naturlandschaften.

Die auf den ersten Blick klassische Malerei ist voll mit verborgener Spannung durch ungewöhnliche Lichtwinkel, Perspektiven, Farbkontraste und Details.

(Elitsa Filcheva, 2014)
Künstlermenü

Unser traditionelles Künstlermenü wird dieses Mal - wenn Sie es wünschen - begleitet von Weinen, die Herr Jörg Philipp, Weinexperte des Weingutes Schloss Proschwitz, Prinz zur Lippe, für die einzelnen Gänge ausgewählt hat und empfiehlt.

Dieses Menü servieren wir erstmals bei der Ausstellungseröffnung. Gerne kochen wir es für Sie auf Vorbestellung nach (ab 4 Personen).


Wildkräutersalat an Grapefruitfilets mit Sherrydressing
***
Ratatouille Salat an Kartoffeltörtchen
***
Rosa gebratenes Hirschmedaillon unter der Pilzkruste, Burgunderjus an getrüffeltem Wirsing mit Semmelknödeltalern
***
In Rotwein tranchierte Birne, gefüllt mit Schokoladen Mousse


Preis: Menü 29,50 €; Weinverkostung (3 x 0,2 l) 12,00 €

Gerne nehmen wir Ihre Reservierung für die Nachfeier
telefonisch unter 0341 - 69 74 0 oder per email entgegen.
Führungen:

Nicht an jedem Freitag im Jahr, jedoch an den meisten (Auskunst unter 0341 - 69 74 0), führen wir um 17 Uhr durch unsere Kunstsammlung mit über 450 Arbeiten der "Leipziger & Neuen Leipziger Schule"
(Dauer ca. 60 Minuten, Eintritt frei, telefonische Anmeldung erbeten).
Sonderführungen können gerne auf Anfrage gebucht werden.


   
   Saane Süßmilch, "K.E.", 2005


Mit herzlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Eberhard,Geschäftsführender Direktor
Philipp Fritz Veigele, Referent der Geschäftsleitung,
Bill Apel, Direktionsassistent und Leiter Marketing und Verkauf

galerie.leipziger-schule
im GALERIE HOTEL LEIPZIGER HOF
Hier schlafen Sie mit einem Original
Hedwigstr. 1-3, 04315 Leipzig
1300 Meter östlich vom Hauptbahnhof
Tel. +49 341 6974-0
Fax +49 341 6974-150
klaus.eberhard@leipziger-hof.de

www.leipziger-hof.de

Möchten Sie über die Kunst in unserem Hause und
über zukünftige Ausstellungseröffnungen in unserer Galerie informiert werden?
Dann bestellen Sie unseren Newsletter, den wir Ihnen gerne zuschicken.
 Newsletter bestellen

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Nachdruck und Verbreitung sind nur für den persönlichen Gebrauch erlaubt. Der Newsletter darf an Freunde und Bekannte weitergeleitet werden; er darf jedoch nicht ohne Zustimmung der Redaktion in ein Web-Angebot oder ein Archiv übernommen werden. Sofern auf externe Links hingewiesen wird, übernimmt die Redaktion keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit und Verlässlichkeit der Angaben.
Hotelhauptseite           Galeriehauptseite           Presseberichte           Bisherige Newsletter

Homepage | Haus | Preise | Standort | Restaurant | Tagungen | Reservierung | Anfrage | Presse-Ecke | Kunstsammlung | Aktuelle Ausstellung | Geplante Ausstellungen | Ausstellungen Archiv | Künstler des Hauses | AGB | Kontakt | Stellenangebote | Impressum | Sitemap

© 2001-2014 by galerie hotel leipziger hof | Webmaster
Letztes Update: 26.1.2014