Galerie Leipziger Schule

im
Galerie Hotel Leipziger Hof
Hier schlafen Sie mit einem Original

 


[Anrede] [Titel] [Name][Anrede2],

wir laden Sie herzlich ein

zum Galerieabend am
Samstag, 19. Mai 2007, 18 - 22 Uhr:

18 Uhr:
Eröffnung der
48. Ausstellung
Harald Bauer, Günther Huniat,
Michael Möbius, Hael Yxxs

"Gegenstand und Abstraktion"
Malerei + Grafik


Zur Ausstellungseröffnung spricht Prof. Dr. Elmar Schenkel, Universität Leipzig.

Ausstellungsdauer: 20.5. - 31.8.2007 täglich 10 - 20 Uhr
Der Zugang zur Galerie kann gelegentlich durch Veranstaltungen eingeschränkt sein. Auskunft telefonisch unter 0341 - 69 74 0.

19 Uhr:
14. Galeriekonzert
Stephan Skiba, Keiko Yoshino
Mitglieder der Badischen Staatskapelle Karlsruhe
Hartmut Brauer
Mitglied des Gewandhausorchesters Leipzig.

Streichtrios von Sergej Taneiev und Leo Weiner

ab ca. 20 Uhr:
Nachfeier
Nachfeier mit den Künstlern im Restaurant - bei schönem Wetter auch im Biergarten. Wie immer bieten wir an diesem Abend zusätzlich zu unserer allgemeinen Speisen- und Getränkekarte auch unser traditionelles Künstlermenü an.


Harald Bauer
Harald Bauer
"Komposition No. 188", Mischtechnik auf Leinwand/Spanplatte mit Fundstück, 55 x 55 cm, 2006


Günther Huniat
geb. 1939 in Thanmühl/Böhmen

Umsiedlung nach Mecklenburg, 1946
Lehre als Möbeltischler
Besuch des Pädagogischen Instituts in Leipzig, 1958-61
als Künstler Autodidakt
seit 1971 freischaffend in Leipzig tätig


Harald Bauer
geb. 1938 in Königsberg
Übersiedlung nach Leipzig, 1948
Beginn autodidaktischer Beschäftigung mit Malerei und Grafik, 1958
Studium Maschinenbau, 1963 -70, Diplomingenieur
Mitglied der Freiluftgalerie Stötteritz, 1993


Michael Möbius
geb. 1951 in Hartha

Studium an der Universität Leipzig, 1969-73
Externes Studium Malerei/ Grafik an der HGB Leipzig, 1974 - 78
Mitglied der Freiluftgalerie Stötteritz e.V. seit 2000
lebt und arbeitet in Leipzig

Hael Yxxs
geb. 1951 in Bautzen

seit 1962 Schüler, Indianer, Segelflieger, Gitarrespieler (nach eigener Angabe)
Studium an der Lomonossov-Universität, 1974 -80, Diplom in Physik
seit 1983 freiberuflich in Leipzig tätig




12. Galeriekonzert

Streichtrios

19. Mai 2007, 19 Uhr
Unkostenbeitrag 7 EUR
Sergej Taneiev (1856 - 1915) Trio D-Dur
für Violine, Viola u. Violoncello

1. Allegro
2. Scherzo
3. Adagio ma non troppo
4. Finale - Allegro molto

Leo Weiner (1885 - 1960) Streichtrio g-moll, op. 6 (1908)

1.Allegro con brio
2.Vivace
3.Andantino
4.Allegro con fuoco

Es musiziert das

Trio Rivolontano
mit
Stephan Skiba, Violine
Keiko Yoshino, Viola
Hartmut Brauer, Violoncello



Keiko Yoshino (Viola)
studierte Violine an der Toho Universität in Tokio anschließend in Freiburg bei Prof. Wolfgang Marschner. Neben ihrer Konzertmeistertätigkeit in verschiedenen deutschen Orchestern, zuletzt in der Badischen Staatskapelle Karlsruhe, ist Keiko Yoshino international auch als Bratschistin und in Freiburg (Brsg.) als Pädagogin tätig.

Stephan Skiba (Violine)
erhielt seine musikalische Grundausbildung als Mitglied der Regensburger Domspatzen, studierte Violine an der Hochschule für Musik in München bei Prof. Otto Büchner und schloss seine Studien bei Arthur Grumiaux in Brüssel ab. Seit 1984 ist Stephan Skiba 1. Konzertmeister der Badischen Staatskapelle Karlsruhe. Solistische und kammermusikalische Engagements führten ihn durch Europa, nach Russland sowie regelmäßig nach Japan.

Hartmut Brauer (Violoncello)
studierte von 1969 bis 1974 an der Hochschule für Musik in Leipzig bei Prof. Heinz Lösche und Prof. Friedemann Erben. Nach erstem Engagement als Cellist im Orchester der Komischen Oper Berlin ist Hartmut Brauer seit 1977 als stellv. 1. Solocellist im Gewandhausorchester Leipzig tätig.

Nach einem der vorhergehenden Galeriekonzerte:
das 10. Galeriekonzert spielten (von oben) Eva Burmeister, Axel von Huene, Miho Tomiyasu und Peter Borck, Mitglieder des Gewandhausorchesters Leipzig


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihre Kartenwünsche für das Konzert, die Reservierung von Plätzen im Restaurant und Ihre Anmeldung für das Künstlermenü nehmen wir gerne telefonisch (0341 - 69 74 0) oder per email entgegen.


Mit herzlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Eberhard

galerie.leipziger-schule
im GALERIE HOTEL LEIPZIGER HOF
Hier schlafen Sie mit einem Original
Hedwigstr. 1-3, 04315 Leipzig
1300 Meter östlich vom Hauptbahnhof
Tel. 0341/6974-0; Fax 0341/6974-150
www.leipziger-hof.de
email


Mein Kommentar zur Bildpräsentation: Kommentar
Gerne möchte ich Ihre Einladungen und Ihren Newsletter
in Zukunft per email zugeschickt bekommem: Newsletter bestellen



Alle Angaben sind ohne Gewähr. Nachdruck und Verbreitung sind nur für den persönlichen Gebrauch erlaubt. Der Newsletter darf an Freunde und Bekannte weitergeleitet werden; er darf jedoch nicht ohne Zustimmung der Redaktion in ein Web-Angebot oder ein Archiv übernommen werden. Sofern auf externe Links hingewiesen wird, übernimmt die Redaktion keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit und Verlässlichkeit der Angaben.


Homepage | Haus | Preise | Standort des Hotels | Restaurant | Tagungen in Leipzig | Reservierung | Presse-Ecke des Hotels | Kunstsammlung | Aktuelle Ausstellung | Geplante Ausstellungen | Ausstellungen Archiv | Künstler des Hotels | Newsletter | Messen in Leipzig | WLAN | AGB | Kontakt | Sitemap | Stellenangebote | Impressum

© 2000-2006 by Galerie Hotel Leipziger Hof, Leipzig | Webmaster
Letztes Update: 19.5.2007