Galerie Hotel Leipziger Hof
Galerie Hotel Leipziger Hof
Hedwigstr. 1-3
04315 Leipzig
Tel: 0341/6974-0
Fax: 0341/6974-150

Rückblick auf das Jahr 2001

Liebe Freunde unserer Galerie,
verehrte Gäste unseres Hauses,

Galerie Hotel Leipziger Hof
Foto: Armin Kühne
Hausansicht

beim Rückblick auf das nun abgelaufene Jahr 2001 ist unser Blick eigentlich schon auf das neue Jahr 2002 gerichtet, denn am 2. Dezember 2002 feiert der Leipziger Hof sein 10jähriges Bestehen (Geschichte). Hotelzimmer in Leipzig waren vor 10 Jahren rar und heißbegehrt. So trübte es die Freude der ersten Gäste, ein Zimmer "erobert" zu haben, wenig, dass noch vor ihren Augen die letzten Möbelstücke ins Zimmer getragen wurden.

Doch wie sich die Zeiten änderten! Aus der Knappheit wurde Mitte der 90er Jahre schon bald ein Überangebot in Leipzig - ähnlich bei Büros und Wohnungen. Mit Freude und mit Anstrengung, mit Glück und mit Ausdauer konnten wir auch in diesen schwierigen wirtschaftlichen Jahren unser Konzept erfolgreich fortführen, ein Hotel zu einem lebendigen Kunst- und Kulturerlebnis zu machen.
Galerie Hotel Leipziger Hof
Foto: Armin Kühne
Ein schöner Anlass heute, Ihnen für Ihre Treue zum Leipziger Hof, für Ihre Hilfe, für Ihre Anregungen und für Ihre Unterstützung zu danken!

Mit Dankbarkeit, auch mit ein wenig Stolz,
Frieder Franke und
Karl Dall im Biergarten
Foto: Armin Kühne
konnten wir uns auch im abgelaufenen Jahr über Lob und Anerkennung in der Öffentlichkeit und in den Medien, sowie über gute Bewertungen in den gängigen Hotel- und Restaurantführern freuen. "Varta" und "Michelin" Führer - wie auch andere - stellten wieder die Einzigartigkeit des Hauses positiv heraus, der "Feinschmecker" und andere zählten uns wieder zu den "besten Adressen Deutschlands". Ein guter Einstand für unseren - seit 2001 - neuen Küchenchef Frieder Franke!

Berichte
Hinter der klassischen Fassade verbirgt sich ein Haus voller Kunstschätze
in der regionalen und überregionalen Presse machten den "Leipziger Hof" weiter bekannt. Kurz vor Jahresende berichtete die Münchner Abendzeitung über Haus und Kunst und über seine Verbindung zum Münchner Kabarettisten Gerhard Polt. Unter dem Titel "Hier schlafen Sie mit einem Original" und dem Zusatz "im Galerie Hotel Leipziger Hof gehört Kunst zum Roomservice" schrieb Angelika Boese u.a. "Das Leipziger Allerlei hatīs bekanntlich in sich... an Elster und Pleiße ballt sich die Kultur. Sogar eine Hoteladresse gibt es für Leute, die noch nicht ohne kulturellen Kick in die Federn sinken wollen: der Leipziger Hof.." und weiter ".."..Der Gründer
Harry Blume, Foto: privat
und Eigentümer, der rührige Münchner Physikprofessor Klaus Eberhard, hat Gemälde und Grafiken aus etlichen Epochen zusammengetragen und in seiner Herberge ausgestellt.."

Unser Werbespruch "Hier schlafen Sie mit einem Original" wird zu unserer Freude immer bekannter. Erfreulich auch, dass wieder zahlreiche Leipziger Persönlichkeiten ihre Feste in unserem Hause feierten, umgeben von Bildern Leipziger Künstler.

Unsere Kunstsammlung konnten wir um wichtige Arbeiten des Leipziger
Armin Kühne in der Ausstellung vor einem seiner ausgestellten Fotos, Foto: Andre Kempner
Malers und langjährigen Professors an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Harry Blume, ergänzen. Sie werden sie bei Ihrem nächsten Besuch sehen.

In unserer Galerie sahen zahlreiche Leipziger und auswärtige Besucher die Fotoausstellung "Dreißig Jahre Leipzig. Es lohnt sich hinzuschauen" von Armin Kühne . Es folgte "Grafik aus der Werkstatt für Lithografie" der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig; ein Leckerbissen für Grafik Sammler. Nicht nur aktuelle Arbeiten der
Martina Munse, Foto: Katalog
letzten Jahre wurden gezeigt, auch historische Drucke von Gerhard Altenbourg, Bernhard Heisig, Werner Tübke u.a. (Drucker Horst Arloth) aus dieser traditionsreichen Werkstatt.

Die Eröffnung der Ausstellung von Martina Munse und das 5. Galeriekonzert am 15. September standen ganz unter dem Schock der Ereignisse in den USA. Die Musiker spielten nicht "Saitensprünge", sondern spielten aus Bachs "Die Kunst der Fuge" und Dvoraks sogenanntem "Amerikanischen Streichquartett". Am 8. Juni 2002 werden die "Saitensprünge" nachgeholt, wenn die Ausstellung von Luigi Coppa durch Gerhard Polt eröffnet wird.

Zum ersten Mal führten wir auch eine
Fußballspiel "Clara Mosch" gegen "1. Leipziger Herbstsalon", 1977, Foto: Karin Plessing
Kunstauktion durch. "Die Welt" (Frank Wegner) berichtete "...Unter dem Motto ‚klein aber fein' fand am 21. November eine Auktion mit Werken der zu DDR-Zeiten legendären Künstlergruppen "1. Leipziger Herbstsalon" (Leipzig) und "Clara Mosch" (Karl-Marx-Stadt) statt..". Mehr als 80 % der aufgerufenen Lose wurden verkauft, darunter Arbeiten von Carlfriedrich Claus, Hendrik Grimmling und Michael Morgner, sowie der Auktionatoren Günther Huniat und Thomas Ranft.

"Michael Fischer-Arts Bilder - immer auch farbig-kreischende Attacken gegen langweiligen Intellektualismus oder geheuchelten Tiefsinn" schrieb Peter Guth in der "Leipziger Volkszeitung" über die jüngste Ausstellung
..in der Ausstellung. v.l. Klaus Eberhard, Frieder Franke, Michael Fischer-Art, Alexander Wendt (Focus), Foto: Armin Kühne
des bekannten 32-jährigen Leipziger Malers in seiner äußerst positiven Rezension.

Das neue Jahr hat begonnen, möge unsere Zukunft wieder eine friedliche sein. Neue, spannende und interessante Begegnungen im Leipziger Hof liegen vor uns, wir freuen uns darauf.

Unsere günstigen Wochenend-Sonderpreise gelten auch in 2002. Außerdem halten wir für Sie zahlreiche Pauschalangebote für besondere Veranstaltungen in Leipzig bereit, wie z.B. für das Bachfest vom 3.-12. Mai. Oder buchen Sie einfach ein wunderbares Wochenende zum Genießen in Leipzig und im Leipziger Hof. Ein Anruf genügt (0341/6974-0) oder ein Blick auf www.leipziger-hof.de.

Ihnen, verehrte Gäste und Freunde unseres Hauses, den beteiligten Künstlern und allen, die uns geholfen haben, darf ich nochmals - auch im Namen aller unserer Mitarbeiter - sehr herzlich danken und Ihnen ein gutes Neues Jahr wünschen.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie uns verbunden. Auf ein Wiedersehen in Leipzig.

Ihr Prof. Dr. Klaus Eberhard
Geschäftsführender Direktor


Hotelhauptseite

Fortsetzung Rundgang





Homepage | Haus | Preise | Standort des Hotels | Restaurant | Tagungen in Leipzig | Reservierung | Presse-Ecke des Hotels | Kunstsammlung | Aktuelle Ausstellung | Geplante Ausstellungen | Ausstellungen Archiv | Künstler des Hotels | Newsletter | Messen in Leipzig | WLAN | AGB | Kontakt | Sitemap | Stellenangebote | Impressum

© 2000-2006 by Galerie Hotel Leipziger Hof, Leipzig Logo Brief | Webmaster Logo Brief, Galerie Hotel Leipziger Hof, Hotel und Restaurant, Leipzig
Letztes Update: 25.9.2006