galerie.leipziger-schule

im
Galerie Hotel Leipziger Hof
Hier schlafen Sie mit einem Original

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde unseres Hauses und unserer Galerie,


wir freuen uns, Sie zum Galerieabend für
Samstag, den 1. September 2012, 18 - 22 Uhr
herzlich in unsere Galerie einzuladen.


Robby Neugebauer, "Die Violinistin", 2004, Tempera/Öl auf Hartfasertafel 18 Uhr:
Eröffnung der 64. Ausstellung

"Retrospektiven - Perspektiven"
  Malerei, Zeichnung, Grafik

Wir stellen Arbeiten von elf Künstlern aus acht Ländern aus, die heute in Leipzig leben. Sie gehören dem Verein "SagArt" an.

Sechs von Ihnen haben an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig studiert (Fachklassen Prof. Arno Rink, Prof. Astrid Klein, Prof. Ralf Urban Bühler).

Mona Enayat, Maysey Faynberg, Elitsa Filcheva, Nils Franke, Ivan Kavtea, Jakow Kerzhner, Iordan Nechovski, Robby Neugebauer, Juri Platon, Boris Sachakov, Zamir Yushaev.

Ausstellungsdauer:  1.9. - 4.11.2012, täglich 10 - 20 Uhr.

Der Zugang zur Galerie kann gelegentlich durch
Veranstaltungen eingeschränkt sein.
Auskunft telefonisch unter 0341 - 69740.

ab ca. 19 Uhr
Nachfeier
im Biergarten (bei schlechtem Wetter im Restaurant). Die Künstler und die Ausstellungsmacher freuen sich darauf, mit Ihnen zusammen den Abend in lockerer Form ausklingen zu lassen.

Wie immer bieten wir neben unserer allgemeinen Speisen- und Getränkekarte das traditionelle Künstlermenü an. Reservierungen nehmen wir gerne entgegen (s.u.).







Jakow Kerzhner, "Landschaft mit Basketballplatz", 2008,
Öl auf Leinwand




Maysey Faynberg, "Jüdische Hochzeit", 2005,
Öl auf Leinwand, 100x80 cm





Kurzbiografien

Mona Enayat
� geboren 1964 in Cairo-Heliopolis, Ägypten
� Studium in Cairo

Maysey Faynberg
� geboren 1957 in Turkmenistan
� Studium in Aschabad (Turkmenistan) und St. Petersburg

Elitsa Filcheva
� geboren 1976 in Plovdiv, Bulgarien
� Studium in Sofia und Leipzig (Hochschule für Grafik und Buchkunst, Fachklasse Prof. Ralf Urban Bühler)

Nils Franke
� geboren 1981 in Radebeul, Deutschland
� Studium in Leipzig (Universität und Hochschule für Grafik und Buchkunst, Fachklasse Prof. Astrid Klein)

Ivan Kavtea
� geboren 1949 in Oknitza, Moldawien
� Studium in Chisinau (Moldawien)

Jakow Kerzhner
� geboren 1978 in Kiew, Ukraine
� Studium in Leipzig (Hochschule für Grafik und Buchkunst, Fachklasse Prof. Arno Rink)

Iordan Nechovski
� geboren 1974 in Burgas, Bulgarien
� Studium in Sofia und Leipzig (Hochschule für Grafik und Buchkunst)

Robby Neugebauer
� geboren 1963 in Mühlhausen, Deutschland
� Studium in Leipzig (Hochschule für Grafik und Buchkunst, Fachklasse Prof. Arno Rink)

Juri Platon
� geboren 1963 in Moldawien
� Studium in Tallin, Estland

Boris Sachakov
� geboren 1931 in Chimkent, Kasachstan
� Studium in Moskau

Zamir Yushaev � geboren 1965 im Nordkaukasus
� Studium in St. Petersburg und Leipzig (Hochschule für Grafik und Buchkunst)

Elitsa Filcheva, "See", 2011, 40X40 cm, Aquarell auf Karton
              
         Boris Sachakov, "Das verlassene Haus, Leipzig"



Künstlermenü

Dieses Menü servieren wir erstmals bei der Ausstellungseröffnung.
Gerne kochen wir es für Sie auf Vorbestellung nach (ab 4 Personen).

Amuse bouche
***

Tomatenessenz mit Basilikumschaum
***

Gebackener Lammrücken unter der Haselnusskruste mit Granatapfeljus, Auberginenmousse, süßem Paprika und Kichererbsen Cassolette
***

Duett von Zitrone und Cassissorbet

€ 29,90



Dazu empfehlen wir einen trockenen, mittelkräftigen Rotwein.
2005er Crianza
Weingut Enate, Somontano, Spanien
Tempranillo und Cabernet Sauvignon geben diesem Wein seine beerige Fülle und Mineralität, untermalt mit feinen Noten des Eichenholzfasses.

Glas (0,2 l) 6,00 €
Flasche (0,75 l) 24,00 €





Wir freuen uns auf Ihren Besuch
im hoteleigenen Restaurant. Foto: (c)Galerie Hotel Leipziger Hof.

Reservierung:

Möchten Sie am Galerieabend teilnehmen? Wir würden uns freuen!

Bitte reservieren Sie
telefonisch unter 0341 - 69 74 0 oder per email.
Haben Sie vielen Dank!
Führung:

Freitags, jedoch nicht an jedem Freitag, um 17 Uhr führen wir durch unsere Kunstsammlung mit über 450 Arbeiten der
"Leipziger & Neuen Leipziger Schule" und durch die aktuelle Ausstellung
(Dauer ca. 60 Minuten, Eintritt frei, telefonische Anmeldung erbeten). Sonderführungen gerne auf Anfrage.



   
   Saane Süßmilch, "K.E.", 2005



Mit herzlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Eberhard
galerie.leipziger-schule
im GALERIE HOTEL LEIPZIGER HOF
Hier schlafen Sie mit einem Original
Hedwigstr. 1-3, 04315 Leipzig
1300 Meter östlich vom Hauptbahnhof
Tel. 0341/6974-0; Fax 0341/6974-150
klaus.eberhard@leipziger-hof.de

www.leipziger-hof.de
Möchten Sie über die Vernissagen, die Kunst und die Veranstaltungen in unserem Hause informiert werden?
Dann bestellen Sie unseren Newsletter, den wir Ihnen gerne zuschicken.
 Newsletter bestellen
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Nachdruck und Verbreitung sind nur für den persönlichen Gebrauch erlaubt. Der Newsletter darf an Freunde und Bekannte weitergeleitet werden; er darf jedoch nicht ohne Zustimmung der Redaktion in ein Web-Angebot oder ein Archiv übernommen werden. Sofern auf externe Links hingewiesen wird, übernimmt die Redaktion keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit und Verlässlichkeit der Angaben.